Menu
Menü
X

Die Kindertagesstätte der ev. Friedensgemeinde in Darmstadt sucht zum 1. November 2016 2 Erzieherinnen oder Erzieher in Voll- und / oder Teilzeitbeschäftigung, teilweise befristet (Integrationsmaßnahme bis 2018)

2 Erzieherinnen oder Erzieher gesucht

Wir sind eine evangelische dreigruppige Kindertagesstätte, in der maximal 75 Kinder im Alter von 3-6 Jahren Platz finden. Wir arbeiten nach dem Gruppenkonzept mit differenzierten und übergreifenden Angeboten mit viel Raum für Spielen, Bewegung und Musik. Unser Umfeld ermöglicht Kindern besonders Erfahrungen im Rahmen interkultureller und interreligiöser Erziehung, Bildung und Begegnung. Wir legen Wert auf das Leben der Erziehungspartnerschaft mit Eltern.

Die Kinder freuen sich auf jemanden, der

  • mit ihnen die Welt entdeckt
  • vorliest, spielt, malt, bastelt, turnt, musiziert ….
  • mit ihnen Antworten, Erklärungen und Lösungen zu den Fragen eines Kinderlebens sucht

Ihr Profil

  • Freude am Umgang und der Arbeit mit Kindern
  • eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin erfolgreich absolviert oder eine vergleichbare, abgeschlossene Berufsausbildung;
  • bei Abschlüssen aus dem Ausland: die Anerkennung des Regierungspräsidiums für den Einsatz im Elementarbereich ist unabdingbar (weitere Infos: www.anerkennung-in-deutschland.de)
  • gutes Fachwissen zur frühkindlichen Bildung
  • Fähigkeit zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team
  • Offenheit für neue Anforderungen und Spaß am eigenen Lernen, Engagement und Flexibilität
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Interesse selbstständig im Team mitzuarbeiten und eigene Ideen in Ihrer Arbeit umsetzen zu können;
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche der ACK
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
  • religionspädagogische Qualifikation bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Wertschätzende Haltung gegenüber langjährigen Strukturen

Wir bieten

  • Vergütung entsprechend der Gehaltsstruktur der EKHN (KDO)
  • Regelmäßige Konzeptionstage, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • einrichtungsübergreifenden Praxis-Austausch und Vernetzung
  • ein engagiertes Team
  • gute Zusammenarbeit mit dem Träger

Das alles trifft auf Sie zu und Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Urkunde zu Ihrer pädagogischen Qualifikation (Ausbildung/Studium), Arbeitszeugnisse aus dem pädagogischen Bereich) bevorzugt per E-Mail ev.friedensgemeinde.darmstadt@ekhn-net.de oder alternativ per Post an: Ev. Friedensgemeinde, Landgraf-Philipps-Anlage 63a, 64283 Darmstadt

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleiterin, Frau Müller-Löhle 06151-314 189


top